Das Tabakskollegium Berlin

Treffen am 10.Mai 2014

Wappen Home zurück

"Ostdeutsche Meisterschaft im Langsamrauchen in Wriezen 10. Mai 2014 "

Am 10. Mai 2014 waren die Mannschaften aus Wriezen, Sommerstorf und Berlin wieder auf den Punkt austrainiert, um den Preis des langsamsten Rauchers zu erkämpfen. Die Wriezener erschienen mit ihrer Damenmannschaft, die ganze 10 Jahre gebraucht hatte, um sich zielgerichtet auf diesen Höhepunkt vorzubereiten.

Hufi erklärt noch schnell die Wettkampfregeln :-)....

... die EIGENTLICH auf den Sommerstorfer Sieg und diese Preise ausgerichtet waren...

Aber die Wriezener hatten die geheime Liste der Sieger schon unter der Melone versteckt :-)

Tja, Hufi .... !

Es gab wie immer gute und nahrhafte Verpflegung

Man sieht: Es schmeckt !

Schatzmeister und

Zeitnehmer und

Mannschaft aus Wriezen (Präsident Brennecke schüchtert zunächst etwas ein ...)

Dirk ist aber guten Mutes, unterstützt durch Bernd

und selbst Hufi hofft noch...

Die Wriezener Damenmannschaft sieht sehr siegessicher aus ! ....

.... meint auch der Hasenmann :-) Wolfgang jedoch meditiert noch...

Dirk gibt Interviews an die MOZ (Märkische Oderzeitung)

Die Wriezener Mannschaft kämpft verbissen...

... aber der spätere Meister schweigt, geniesst und strahlt Selbstsicherheit aus

Die Sommerstorfer werden oft wegen unerlaubter Wortmeldung verwarnt (Mitte)

Mathematiker Dirk rechnet alles schön, Bernd schreibt und der Schiedsrichter gibt es ein

Zwischendurch gibt's einen Kümmerling

PROST !

Dann steht es fest: Nach 12-jährigem Training gewann Dirk von Kügelgen bei den Herren

Den grössten Preis mit den zahlreichsten Einzelteilen erhielt ein Sportsfreund aus Sommerstorf, der von sehr, sehr weit anreiste....

Die ostdeutsche Meisterin (saß mir die ganze Zeit gegenüber)

2. Platz bei den Damen

3. Platz ging an die Kleinste von allen :-)

Siegermannschaft aus Wriezen

2. Platz für die Berliner Herren

Die Sommerstorfer belegten den 3. Platz.

Das wird dem Inhaber des Trostpreises sicher grosser Amsporn sein :-))

Einige Bilder wurden noch von Dirk beigesteuert:

.

Natürlich musste das grandiose Abschneiden der Berliner Mannschaft würdig gefeiert werden, was im OFFSIDE WEDDING stattfand:

Vorne die in Wriezen gewonnene Flasche "WRIEZENER KALKOFENBIER" und hinten ein verträumter Geniesser voller Vorfreude...

.....im Huntergrund auch :-)

Dann wird eingegossen:

PROSIT DIRK !

.....................................................................

Ja, wir fahren gern zu den Wriezenern, ehrlich.

Die Siegerlisten findet Ihr in Kürze auf der Wriezener Homepage

ein paar Bemerkungen noch in unserem FORUM

hier ein Artikel in der Märkischen Oderzeitung

Danke also an alle Teilnehmer und an den Wriezener Klub mit Meister Brennecke an der Spitze, dem Alljahresmeister Nils Nestler gute Genesung und dann auf ein neues

zur ODM 2015 am 09. Mai 2015 in Berlin !

................................

Liebe Grüsse aus der Hauptstadt,

TKB und Nils Thomsen

 

zurück nach oben


© TKB 2014